Ohrakupunktur(OAP) Die Ohrakupunktur, auch Auriculotherapie genannt, ist eine Reflexzonentherapie.
Alle Organe, Knochen, Muskeln und das Nervensystem finden sich widergespiegelt am Ohr. Bei einer Funktionsstörung oder Erkrankung reagieren diese Punkte empfindlich und können so leicht lokalisiert werden.
So kann durch die Ohrakupunktur zugleich diagnostiziert und behandelt werden.
 
Klassische Homöopathie Homöopathie bedeutet wörtlich übersetzt „Ähnliches Leiden“.
Diese Methode wurde vor etwa 200 Jahren begründet durch den deutschen Arzt und Apotheker Samuel Hahnemann.Einer der wichtigsten Grundsätze der Homöopathie lautet
„Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt“ – „Similia similibus currentur“.
Danach soll ein homöopathisches Arzneimittel so ausgewählt werden, dass es am Gesunden ähnliche Symptome hervorrufen kann wie die, an denen der Kranke leidet.Die klassische Homöopathie mit ihrer nahezu unerschöpflichen Zahl von Arzneimitteln ist ein ausgezeichnetes therapeutisches Instrument, mit dem gezielt auf spezielle Bedürfnisse eingegangen werden kann.
Massagen

Die Massage ist einer der ältesten Behandlungsmethoden für körperliche und psychische Gesundheit.
Auf einfache und doch sehr wirksame Weise werden Stress reduziert und Glückshormone freigesetzt. Massagen beruhigen und entspannen oder aktivieren den gesamten Organismus.
Muskelverspannungen werden gelockert und Schmerzen gelindert.
Gönnen Sie sich eine wohltuende Massage und kehren Sie ausgeglichen in Ihren Alltag zurück.
_______________________________________________________________

Rückenmassage

Indische Kopfmassage
Eine sehr sanfte, wohltuende, aber auch anregende Massage, die im Sitzen ausgeführt wird.
Auch Nacken, Schultern und Teile des Gesichts werden mitbehandelt. Sie haben die Wahl zwischen einer Massage mit oder ohne Öl.
(Kurse auf Anfrage)

 

Fussreflexzonenmassage
Zahlreiche Regionen des Fußes stehen in reflektorischer Beziehung zu bestimmten Körperteilen und Organen.
Die FRZ ist eine Heilmassage, bei der per Daumendruck auf festgelegte Punkte und Regionen an den Füßen das zugeordnete Organ angeregt wird.
Diese Massage ist einerseits sehr entspannend und wohltuend, es können aber auch Schmerzen auftreten, vornehmlich, wenn an der behandelten Zone eine Störung in Form einer Überbeanspruchung, Organbelastung oder auch Krankheit vorliegt.
Durch wiederholtes Massieren werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert, die Durchblutung wird angeregt, auch Schlacken und Giftstoffe können schneller abtransportiert werden.Die erste, ausführliche Reflexzonenmassage dient der Anamnese und dauert ca. 1 Std.
Die weiteren Behandlungen sind in der Regel kürzer und können in einer Serie von 1-2 Massagen pro Woche fortgesetzt werden.

 

Honigmassage
Schon immer ist Honig als bewährtes Hausmittel bekannt, das durch seine reichhaltigen Inhaltsstoffe bei vielen Leiden Linderung bringen kann.
Einmassiert am Rücken bietet er viele Möglichkeiten regulierend, entspannend und entgiftend zu wirken. Das Lymphsystem wird stimuliert, die Haut scheidet Schlackenstoffe, Salzeinlagerungen und Stoffwechselgifte aus. Diese werden im Lauf der Behandlung im verbleibenden Honig gebunden und sind am Ende der Sitzung als Klümpchen leicht zu enfernen.

Nicht nur am Rücken, auch im Gesicht oder Dekolleté für glattere Haut, an den Armen oder an den Beinen (Zellulitis) kann die Honigmassage angewendet werden.

Sie ist wohltuend und beruhigend, sanft und eine angenehme Möglichkeit, den Körper zu entgiften.

  Bauchmassage (Hara-Massage)
In der asiatischen Medizin gilt der Bauch als Sitz des Lebensgeistes. Er lässt sich Zonen unterteilen, die ähnlich wie bei der Fußreflexzonenmassage reflektorische Beziehung zum gesamten Körper haben.

Die Behandlung ist eine Art sanfte Lymphdrainage, die an der Hautoberfläche beginnt und nach und nach in die tieferen Schichten des Bauchraumes vordringt. Dadurch kann direkt an den inneren Organen gearbeitet werden.

Die Massage stimuliert das gesamte Nervensystem und löst so auf sanfte Art physische wie emotionale Verkrampfungen und Blockaden.

EssSense EssSense ist keine Diät, sondern ein Ernährungskonzept.
Durch eine umfassende Blutanalyse wird ermittelt, welche Lebensmittel speziell zu Ihrem Stoffwechsel passen.
So haben Sie die Möglichkeit, Ihren Gesundheitszustand und Ihre Fitness zu verbessern und gleichzeitig Ihr persönliches Wohlgefühlgewicht zu erreichen.Sie erhalten wichtige Informationen und werden fachkundig begleitet.
www.essSense.de
Dorn Methode Die Dorn Methode ist eine von dem Allgäuer Landwirt und Sägewerksbesitzer Dieter Dorn entwickelte manuelle Therapie.Die Wirbelsäule ist unser zentrales Stürzorgan.Fehlbelastungen bzw. Fehlstellungen der Wirbelsäule und des Beckens sind häufig die Ursache von Rückenproblemen, aber auch von zahlreichen anderen Beschwerden.Mit Hilfe der Dorn Methode können diese Fehlstellungen korrigiert werden. Dadurch besteht die Möglichkeit, Schmerzen und Funktionsstörungen zu beheben.
Australische
Bush Blüten Essenzen
Der australische Heilkundige Ian White entwickelte bis heute mehr als 65 Einzel- und Kombinationsessenzen, die uns dabei helfen können u.a. Blockaden zu überwinden, Klarheit zu gewinnen, Stress und Traumen zu lösen.Negative Gedankenmuster werden aufgelöst und der Mensch wird insgesamt ausgeglichener.Mit der seelischen Balance kommt die Harmonie zurück, die sich letztendlich auf den gesamten Körper auswirkt.
  R.E.S.E.T.
Kieferbalance
Das Kiefergelenk spielt eine zentrale Rolle im Körper. Spannungen in der Kiefermuskulatur können die Position des Kiefergelenks verändern und damit Einfluss nehmen auf die Wirbelsäule, das Skelett, die Muskulatur und das Nervensystem.Daraus entstehende Krankheiten können u.a.sein:
Spannungskopfschmerzen, Migräne, verspannter Nacken und Schultern sowie Störungen des gesamten Bewegungsapparates; nächtliches Zähneknirschen, Tinnitus, chronische Müdigkeit, Sehschwierigkeiten, Lernprobleme.
Umgekehrt können eine Zahnbehandlung oder ein Schleudertrauma die Ursache für eine Dysbalancierung des Kiefers sein.RESET ist ein einfaches und sanftes System, das durch Stressabbau das Kiefergelenk wieder in sein natürliches Gleichgewicht zurückbringen kann.
Dadurch entspannt sich die Kiefermuskulatur und körperlicher und emotionaler Stress kann sich lösen.